Microsoft Word 2013

Microsoft Word 2013 15.0.4805.1003

Professionelle Textverarbeitung mit Cloud-Anbindung

Microsoft Word 2013 bringt das beliebte Textverarbeitungs-Programm auf den Rechner. Als Teil von Office 2013 arbeitet Word 2013 mit dem Cloud-Service OneDrive und ist für die Bedienung auf Tablet-Computern optimiert. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfache Bedienung
  • mehrere Nutzer arbeiten gleichzeitig
  • viele Vorlagen für verschiedene Formate
  • praktische Anbindung an die Cloud

Nachteile

  • holprige Bedienung auf Tablet-Rechnern

Ausgezeichnet
9

Microsoft Word 2013 bringt das beliebte Textverarbeitungs-Programm auf den Rechner. Als Teil von Office 2013 arbeitet Word 2013 mit dem Cloud-Service OneDrive und ist für die Bedienung auf Tablet-Computern optimiert.

Stilvolle Textverarbeitung

Word 2013 bietet alle Werkzeuge für eine effiziente Textverarbeitung. Mit der populären Software gestaltet man Briefe, Kalender, Lebensläufe, Bücher und Formulare. Automatische Format-Vorlagen ermöglichen einen schnellen Einstieg.

Word 2013 greift das Kachel-Design von Windows 8 auf. Die Programmoberfläche wirkt glatter, sauberer und aufgeräumter als bei Word 2010. Neun Registerkarten am oberen Bildschirmrand ordnen die Funktionen nach den wichtigsten Arbeitsschritten.

Über Start erreicht man grundlegende Text-Funktionen. Mit den Bereichen Einfügen, Entwurf, Verweise und Seitenlayout kontrolliert man Design, Formatierung und Grafiken in dem Dokument. Die Registerkarte Überprüfen enthält eine umfangreiche Rechtschreibprüfung, und über Sendungen verschickt man Dateien per E-Mail. Mit Ansicht kontrolliert man Zoom, Lesemodus und Hilfslinien.

Überall arbeiten dank Cloud-Service

Word 2013 ist Teil des Cloud-Service von Microsoft OneDrive. Auf Wunsch speichert das Programm alle Dokumente in dem kostenlosen Online-Speicher.

Mit OneDrive schreibt man etwa unterwegs mit dem Windows-Tablet dort weiter, wo man im Büro kurz zuvor aufgehört hat. Ähnlich wie bei Google Drive kann man Dokumente teilen und mit mehreren Nutzern gleichzeitig an einer Datei arbeiten.

Fazit: Hübsches Design, schwierige Steuerung mit Tablet

Word 2013 legt die Latte für Textbearbeitung sehr hoch. Die praktischen Format-Vorlagen ermöglichen einen blitzschnellen Einstieg. Da Microsoft die wichtigsten Symbolleisten nicht geändert hat, ist die Umstellung von Word 2010 auf Word 2013 unkompliziert. Allein die Bedienung auf Tablet-Rechnern ist ungenau und erfordert etwas Geduld.

Microsoft Word 2013

Download

Microsoft Word 2013 15.0.4805.1003

— Nutzer-Kommentare — zu Microsoft Word 2013

  • Götz R. Winkler

    von Götz R. Winkler

    "Lay-Out und Bedienung sind ein Chaos geworden - überladen, unübersichtlich."

    WORD 2013 mag ein paar Funktionen mehr bringen. Aber wenn MS 10 Jahre braucht, um z.B. gegenüber der Version von 2003 so... Mehr.

    Getestet am 22. Februar 2016